In Zusammenarbeit mit: Stadt Weimar Klassik Stiftung Weimar Kulturrat Thüringen e.V. 

Die Bedeutung von Notfallverbünden als Solidargemeinschaft von Kultureinrichtungen steht außer Frage. Ereignisse wie die Hochwasserkatastrophe 2021 machen das schmerzlich bewusst. Wie aber können die Notfallverbünde ihre Mitglieder und Partner motivieren, auch wenn es noch nie in ihrem Bereich zu einem Notfall gekommen ist? Wie sollte eine Übung aussehen? Wie kann man sich weiter vernetzen, wie eine Nachfolge für ausscheidende engagierte Sprecher/Vorsitzende des jeweiligen Notfallverbunds finden? Muss das Thema der Notfallvorsorge ein Thema im Studium sein? Fragen, die nicht nur wir in Thüringen uns stellen und stellen müssen. Und eine Frage ganz aktuell: Zeigt die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, dass wir mit den Notfallverbünden auf dem richtigen Weg sind? 

Mehr Informationen gibt's hier

Programm Treffen der Notfallverbünde

Anmeldeformular Treffen der Notfallverbünde

50.983810947371, 11.325034822212