Zahlen und Fakten

Bundesland
Ort
Erfurt/Gotha, Deutschland
Jahr
2019
Förderlinie
BKM-Sonderprogramm
Kategorie
Bibliotheksbestand
Träger
Schadensbild
Maßnahme
Gattung
Materialität
Überlieferungssegment
Fördersumme
22.500,00 Euro

Der Hofkalender "Gotha" stieg im frühen 19. Jahrhundert zum weltweit führenden Adelslexikon auf. Auch heute noch ist es das wichtigste Nachschlagewerk für adelige Genealogie. Die hochspezialisierten Arbeitsbibliotheken der Lexikon-Redaktion sind in ihrem Überlieferungszusammenhang kulturhistorisch wertvoll, versammeln sie doch zahlreiche Standard- und Spezialwerke.

rote Bucheinbände

3.700 Kilogramm Druckwerke aus den Arbeitsbibliotheken des "Gothaischen Hofkalenders/Almanach de Gotha" wurden mit Unterstützung der KEK entsäuert. Dokumentiert wurde die Behandlung des geschlossen überlieferten Bestands in einem Online-Katalog. Anschließend wurden die Werke gemäß konservatorischen und klimatischen Standards gelagert und der Forschung zugänglich gemacht.